Aktuelle Meldungen

Verstärkung im wissenschaftlichen Team: Universitätsassistenten (Prae-Doc)

07.07.2022

Seit kurzer Zeit verstärken Carsten Orth und Thomas Falkenstein als Universitätsassistenten (Prae-Doc) das Institut für Pflegewissenschaft

 

Thomas Falkenstein: Herr Falkenstein hat ein Bachelorstudium in Pflegepädagogik abgeschlossen, ist ausgebildeter Gesundheits- und Krankenpfleger und staatl. gepr. Kinderpfleger. Zuvor konnte er bereits als wissenschaftlicher Mitarbeiter am IPW in unterschiedlichen Projekten sowie in der Lehre Erfahrungen sammeln.  Sein Masterstudium Pflegewissenschaft hat er an der Universität Wien absolviert. In seiner Dissertation beschäftigt er sich mit der Leibesphänomenologie, der leiblichen Kommunikation von pflegenden Angehörigen.

 

 

 

 

 

 

Carsten Orth: Herr Orth ist ausgebildeter Gesundheits- und Krankenpfleger in der Kinder- und Jugendpsychiatrie an der Universitätsklinik Köln und arbeitete zu vor als stellv. Leiter des Patienten-Informationszentrums der Universitätsklinik Köln mit den Schwerpunkten Patienten- und Mitarbeiteredukation, Beratung und evidenzbasierte Gesundheitsinformationen. Er hat das Masterstudium Pflegewissenschaft an der Universität Wien absolviert. In der Dissertation beschäftigt er sich mit  dem Thema Transitionspflege –Bedarfsorientierte Pflege im Zuge des Übergangs von der eigenen Häuslichkeit in die institutionelle Langzeitpflege.