Herzlich Willkommen am Institut für Pflegewissenschaft!

Pflegewissenschaft beschäftigt sich mit Fragen zu Auswirkungen von Krankheit, Leiden und Behinderung auf das tägliche Leben, den Wirkungen und der Effektivität pflegerischer Interventionen sowie den Einflussfaktoren und Kontextbedingungen "guter" Pflege.
Da Pflegewissenschaft in Österreich eine relativ junge Disziplin ist, kommt - neben der Hauptaufgabe: der wissenschaftlichen Forschung und Lehre - dem Institut für Pflegewissenschaft (IPfW) auch eine starke professions- und gesellschaftspolitische Rolle zu. Diese umfasst die Beteiligung an der Etablierung der Pflege als wissenschaftliche Disziplin in Österreich genauso wie Beiträge zur Praxisentwicklung oder zu gesundheits- und pflegepolitischen Fragestellungen.

 

 

 Aktuelle Meldungen

Calls / Veranstaltungen
 

 

Palliative Geriatrie ist für mich Lebensssinn geworden:

Marina Kojer im Gespräch mit Gert Dressel

Forschung
 

Wie professionell Sorgende den Sterbeprozess wahrnehmen und was es braucht, damit „gut gestorben“ werden kann, erforschen Katharina Heimerl und ihr...