Herzlich Willkommen am Institut für Pflegewissenschaft!

Pflegewissenschaft beschäftigt sich mit Fragen zu Auswirkungen von Krankheit, Leiden und Behinderung auf das tägliche Leben, den Wirkungen und der Effektivität pflegerischer Interventionen sowie den Einflussfaktoren und Kontextbedingungen "guter" Pflege.
Da Pflegewissenschaft in Österreich eine relativ junge Disziplin ist, kommt - neben der Hauptaufgabe: der wissenschaftlichen Forschung und Lehre - dem Institut für Pflegewissenschaft (IPfW) auch eine starke professions- und gesellschaftspolitische Rolle zu. Diese umfasst die Beteiligung an der Etablierung der Pflege als wissenschaftliche Disziplin in Österreich genauso wie Beiträge zur Praxisentwicklung oder zu gesundheits- und pflegepolitischen Fragestellungen.

 

 

 Aktuelle Meldungen

Institut
 

Am 15. Juni ist wieder Tag der ACHTsamkeit in der Josefstadt. Unser Institut ist natürlich wieder mit dabei: mit einem moderierten Erzählcafé zu...

Calls / Veranstaltungen
 

Über das Lebensende wird wenig gesprochen, obwohl es ein Thema ist, das uns alle betrifft. Die wissenschaftlich innovative Methode des „Erzählcafés“...

Studium
 

Daniela Schreder und Eva Krabb erhalten am ÖGKV-Kongress 2024 "Recht auf professionelle Pflege" in Villach den 1. Preis für Ihre Posterpräsentation

Studium
 

Studierende der Forschungswerkstatt präsentieren erfolgreich die Erkenntnisse Ihrer Arbeiten am Pflegekongress an der IMC Krems