Logo der Universität Wien
Sie sind hier:>Universität Wien >Fakultät für Sozialwissenschaften>Institut für Pflegewissenschaft

WOMAN-PRO Symptomtagebuch ausgezeichnet

v.l.n.r.: Dinah Gafner, Andrea Kobleder, Beate Senn (Fotograf: Robert Hausmann, Onkologiepflege Schweiz)

Den diesjährigen Förderpreis der Onkologiepflege Schweiz erhält das WOMAN-PRO Symptomtagebuch, das im Rahmen der WOMAN-PRO I Studie zur Unterstützung des Symptommanagements von Frauen mit vulvären Neoplasien entwickelt wurde. An der Entwicklung beteiligt waren neben dem Institut für Angewandte Pflegewissenschaft der FHS St. Gallen, der Sydney Nursing School, der School of Health Sciences Fribourg, dem Institute of Higher Education and Research in Nursing, der Frauenklinik am Inselspital Bern, dem Institut für Pflegewissenschaft der Universität Basel, der School of Nursing/University of Pittsburgh sowie dem Universitätsspital Zürich auch Mag. Silvia Raphaelis und Mag. Andrea Kobleder als Doktorandinnen des Instituts für Pflegewissenschaft der Universität Wien.

Der Förderpreis wurde im Rahmen des 18. Schweizer Onkologiepflegekongresses am 17. März in Bern verliehen.

 

» Medienmitteilung

 

 

 

Institut für Pflegewissenschaft
Universität Wien

Alser Straße 23/12
1080 Wien

T: +43-1-4277-498 01
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0